Gamestar - News

Es gibt 10.519 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von IdentityRPG-Life.

  • Deals: ONE GameStar-PC Ultimate Ryzen 4K - Gaming-PC mit GeForce GTX 1080 Ti unter 2000€

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. Konkurrenzlos günstig: Unser neuer Gaming-PC-Deal ONE GameStar-PC Ultimate Ryzen 4K macht High-End-Gaming erschwinglich. AMD Ryzen 7 PRO 1700X, 16 GB DDR4-3000 RAM und ASUS GeForce GTX 1080 Ti gibt's jetzt nur kurze Zeit für 1999€!


    Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • News: USA - Trump: »Gewalt in Spielen und Filmen formt junge Menschen«

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. Laut US-Präsident Donald Trump sind Computerspiele und Filme mit dafür verantwortlich, dass Gewaltexzesse an amerikanischen Schulen stattfinden.


    Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • News: Diablo 3 - Season 13 gestartet: Die besten Klassen, Builds und Sets

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. Welche Klasse ist die beste in Season 13 von Diablo 3? Normalerweise liegt im Meta klar eine vorne - diesmal fahren aber gleich zwei Klassen Top-Builds auf und liefern sich ein spannendes Duell.


    Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Video: "Geld war dann doch ein Thema" - Kuriose Spiele-Finanzierung: Lootboxen, Eltern oder doch China? - GameStar TV

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. Der Weg zum ersten eigenen Spiel ist steinig. Eine gute Idee reicht meist nicht. Florian Mann, CEO und Mitbegründer des Indie-Entwicklers Lemonbomb Entertainment ist zu Gast bei GameStar TV und erklärt, warum das Team zunächst Ärger aus Frankreich bekam, später an kuriosen Fragen bei deutschen Banken verzweifelte und schließlich mit Hilfe aus China doch noch Nova Nukers entwickeln konnte. "Computerspiel ist Risikobranche" Zwischendurch mussten die Eltern der Entwickler als Geldgeber einspringen, während sich das Team selbst inzwischen auch mit dem Thema Lootboxen beschäftigen muss. Die Entstehungsgeschichte von Nova Nukers steckt also voller spannender Einblicke in eine Branche, die laut Florian Mann noch immer sehr risikoreich für die Schaffenden ist. Doch so schwierig der Start sein kann, es scheint ein Wandel auch in der Wahrnehmung von Spieleentwicklung bei der Politik einzusetzen. Auch darüber sprechen wir in dieser Folge von GameStar TV. Zur Info: Diese Folge haben wir bereits 2017 aufgezeichnet.


    Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Video: Total War: Thrones of Britannia - Ingame-Trailer: König Flann Sinna auf blutigem Feldzug

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. Im neuen Trailer mit Ingame-Szenen zum Spin-Off Total War Saga: Thrones of Britannia geht's um Flann Sinna, den König des gälischen Königreichs Mide. Der ist gekommen, um das Land zu erobern und all seine Feinde zu unterwerfen. Das schafft er natürlich nicht alleine und hat deshalb eine schlagkräftige Armee von Vikingern mitgebracht. Total War Saga: Thrones of Britannia handelt vom Krieg um den englischen Thron im Jahr 878. Nach einer Invasion der Wikinger ist König Alfred der Große geschwächt, aber nicht gebrochen - und von allen Seiten von Feinden bedrängt. Plus-Video: Total War Saga: Thrones of Britannia in der Preview


    Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Video: Payday 2 - Nintendo Switch gegen PS4 im Grafikvergleich

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. Mit der Crimewave Edition kam Payday 2 bereits 2015 auf die PS4 und Xbox One. Nun hat es der Koop-Shooter auch auf Nintendo's Switch geschafft. Spannend ist dabei, wie gut der Port gelungen ist, vor allem in technischer Hinsicht. Im Video vergleichen wir deshalb die Grafik von Payday 2 auf PS4 und Switch und gehen außerdem auf die Bildrate ein. Payday 2: Crimewave Edition im Test: Der beste Koop-Shooter für Current Gen! In Sachen Performance erlaubt sich die Switch Version der Crimewave Edition keine Patzer. Payday 2 läuft damit stabil und flüssig bei 30 fps, auch Szenen mit vielen NPCs und Schießereien wirken sich nicht negativ auf die Bildrate aus. Optisch musste Payday 2 ein kleines bisschen an die Leistung der Switch angepasst werden. Grob gesagt sind die Grafikdetails insgesamt um eine Stufe heruntergeschraubt worden, was dem Spiel aber keinen Abbruch tut. Die Texturen sind gegelegentlich etwas unschärfer, Schatten nicht ganz so detailliert – der Spielspaß bleibt der Gleiche. Einen kleinen Wermutstropfen gibt es dann doch: Payday 2 hinkt auf der Switch den anderen Plattformen inhaltlich etwas hinterher. Insgesamt hinterlässt das Spiel auf der Switch technisch einen sehr guten Eindruck. Hier geht es zu Candyland auf YouTube, Facebook und Twitter.


    Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • News: Overwatch League - Fans geben innerhalb von 48 Stunden 200.000 Euro bei Twitch für Jubel aus

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. Die Overwatch League begeistert zurzeit die E-Sport-Welt. Manch begeisterter Fan geht sogar so weit, tausende Dollar auszugeben, nur um den Profis virtuell zuzujubeln.


    Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Hardware-Praxis: Grafikkarten Rangliste 2018 - Kaufberatung Gaming Grafikkarten Februar 2018

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. Unsere Grafikkarten Rangliste für Spieler empfiehlt die Geforce- und Radeon-Modelle für PC Gamer mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis – bis 200 Euro, bis 300 Euro und darüber.


    Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • News: Diebstahl mithilfe Kinect - Illegaler 3D-Scan eines 3.000 Jahre alten ägyptischen Artefakts veröffentlicht

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. Mithilfe der Xbox-Kinect-Hardware haben Künstler die Büste der Nofretete illegal gescannt und als 3D-Scan veröffentlicht. Die Aktion war politisch motiviert.


    Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • News: Handheld mit Vega-Grafik - Smach Z mit AMD-APU

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. Der Smach Z, eine Art PC-Handheld, setzt seit neuestem auf die Raven-Ridge-CPU Ryzen V1000 von AMD. Ergänzend soll DDR4-2400-Speicher für Power sorgen.


    Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • News: Call of Duty: WW2 - Neuer Patch schwächt Sniper

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. Sledgehammer Games hat sich die Kritik der Spieler zu Herzen genommen und einige Anpassungen an Call of Duty: WW2 vorgenommen. Ein neuer Patch sorgt für besseres Waffen-Balancing.


    Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • News: Künstliche Intelligenz - Neue Arten von Cyber-Attacken mit KI-Hilfe möglich

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. Künstliche Intelligenz kann der Menschheit sowohl nutzen als auch schaden. Laut IT-Experten ergeben sich dadurch neue Möglichkeiten für Cyber-Angriffe.


    Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • News: Assetto Corsa Competizione - Neuer Teil der Rennsimulation angekündigt, Trailer

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. Competizione ist der Nachfolger zu Assetto Corsa von 2014. Die Rennsimulation startet im Sommer 2018 in den Early Access.


    Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • News: Ni no Kuni 2 - Arbeit am Rollenspiel fertiggestellt, neuer Trailer

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. Bandai Namco hat die Arbeit an Ni no Kuni 2 beendet und ein neues Video veröffentlicht, in dem unter anderem der neue Kingdom-Modus gezeigt wird.


    Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Video: Assetto Corsa Competizione - Ankündigungstrailer zur Rennsimulation

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. Assetto Corsa Competizione ist der Nachfolger zu Assetto Corsa von 2014 und wurde mit einem Trailer offiziell angekündigt. Im Sommer 2018 soll die Rennsimulation in den Early Access auf Steam starten. Sie stammt wieder von Kunos Simulazioni und 505 Games. Für die nötigen Lizenzen sorgt diesmal die Blancpain GT Series. Technisch basiert das Spiel auf der Unreal Engine 4. Es wird authentische Fahrzeuge und per Laserscan nachgebaute Original-Rennstrecken geben. Realismus steht wieder im Mittelpunkt der Simulation. Sie wird einen Singleplayermodus samt Karriere, Meisterschaft und freie Spielmodi, ebenso wie einen Multiplayer mit intelligentem Rangsystem bieten. Das hängt von den eigenen Leistugnen, dem Fahrverhalten und der Fairness ab. Das Matchmaking passt sich dabei dem Können der Spieler an.


    Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Kolumne: Kingdom Come: Deliverance - Hör auf Mama Mittelalter!

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. Kingdom Come: Deliverance schafft es, dass Jochen ohne Murren die dreckigen Stiefel auszieht und sich blöd vorkommt, wenn er ohne nach draußen geht.


    Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Video: Ni no Kuni 2 - Aufbau des Königreichs im Video vorgestellt

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. Ni no Kuni 2 hat den Gold-Status erreicht. Bandai Namco hat ein neues Video veröffentlicht, in dem das Kampfsystem sowie der neue Kingdom- und Skirmish-Modus vorgestellt werden. Im Mittelpunkt des Spiels steht der entthronte König Evan, der sein Königreich wieder aufbauen möchte. Der Spieler übernimmt diese Aufgabe in den neuen Spielmodi. Die Fortsetzung des JRPGs wird am 23. März auf PC und PS4.


    Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Video: Astroneer - Trailer zum Basenbau-Update

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. Das Basenbau-Update ist das bislang größte Update für das »kleine No Man's Sky« Astroneer. Im neuen Patch fürs Weltraum-Survival- und Erkundungsspiel wurde das Basenbau-Feature stark erweitert. Das Feature erlaubt Basiplattformen frei platzieren (egal, ob man sich auf einem Berg, in einer Höhle oder auf einem weit entfernten Planeten befindet) und dort Produktionsgeräte und Generatoren aneinander koppeln, bis die eigene Basis so funktioniert, wie man sich das wünscht. Astroneer ist aktuell im Early Access bei Steam verfügbar und erscheint noch dieses Jahr für PC, PS4 und Xbox One. Was ist... Astroneer? Die Planetenerkundung im Video erklärt


    Weiterlesen: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.